Hey Romy, was machst’n da? – Review von Trainer Carsten Raum

Zwei Jahre lang begleiten wir Romy nun schon auf ihrem Weg in der FMA-Welt. Sie lässt uns an ihren Eindrücken, Erfolgen und auch Rückschlägen teilhaben. Wie kam es eigentlich dazu?

Anfang 2019 fragte mich eine Kollegin, was das denn wäre, was ich als Kampfkunst betreibe. Nach ein paar einleitenden Worten kam der Satz, der immer kommt: “Komm doch mal mit zum Training und schau es dir an.” 

Gesagt, getan…Romy war dabei und begeistert. 

Parallel dazu kam mir eine weitere Idee. Es gibt immer mal wieder Rückblicke von Meistern und Großmeistern, die ihre Anfänge beschreiben. Das sind immer sehr interessante Geschichten, spielen aber natürlich in der Vergangenheit. Warum also nicht mal den Einstieg in die philippinischen Kampfkünste aus Sicht eines Anfängers beschreiben? Damit könnte man mehrere gute Effekte erzielen: Neueinsteigern die Angst nehmen, da sie quasi live an den Eindrücken und der Entwicklung eines anderen Neueinsteigers teilhaben können. Und natürlich auch Feedback und vielleicht sogar neue Anreize für die Trainer und Lehrgangsveranstalter, die nun erfahren wie sich ein Training oder ein Seminar für einen Neuling anfühlen.

Und auch hier, gesagt, getan: Romy musste nicht lang überredet werden sondern war ebenfalls gleich mit Feuereifer dabei. “Hey Romy, was machst’n da” war geboren!

Mittlerweile sind es 18 Beiträge, in denen Sie uns verschiedenste Erfahrungen und Sichtweisen schildert. Stets kurzweilig und mit der richtigen Menge Humor gewürzt. Auch das Feedback, dass wir von anderen begeisterten Lesern erhalten, ist stets positiv. 

Doch nicht nur im Schreiben ist Romy groß. Auch beim Training ist sie stets dabei und saugt alles an Input auf, was man ihr anbietet. Nur selten lässt sie sich ein Training oder einen Lehrgang entgehen.

Mit anderen Worten: Wir hätten es nicht besser treffen können!

Daher wünschen wir Dir, Romy, auf diesem Wege viel Erfolg auf deiner Reise in der Welt der philippinischen Kampfkünste und freuen uns auf weitere, spannende Beiträge bei HRWMD und viel Engagement im Training.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s