Hey Romy … was machst’n da? # 4

Fallen ohne aufzufallen

Beim Modern Arnis stehen das „andere-von-den-Füßen-bringen“ und das damit verbundene Fallen nicht im Vordergrund. Dennoch kann es vorkommen, dass man von einem Dan-Träger zum Beispiel mit einer Hebeltechnik dem Boden etwas näher gebracht wird. Darauf sollte man vorbereitet sein und man wird es auch – mit der Fallschule. Hinfallen an sich ist jetzt nicht besonders schwer, wird sich der geneigte Leser denken. Stimmt! Aber Fallen ohne größere Schäden zu nehmen hingegen ist schon etwas diffiziler. Die Technik zu kennen ist eine Sache. Sie auch anzuwenden der nächste Schritt. Und der kostet Überwindung. „Lass dein Bein durchschwingen und dich dann fallen.“ – Genau, denke ich, du spinnst wohl. Dann mit Unterstützung. Mein Partner hält mich und das Fallen wird etwas kontrollierter. Das Sich-Fallen-Lassen kostet jede Menge Überwindung und endet nicht sofort mit dem gewünschten Fallergebnis. Naja, das muss ich wohl noch öfter mal wiederholen… wie so einiges andere auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s